Reisen


Eine Reise ist für viele Menschen das wichtigste Ereignis im Jahr! Jeder Kunde hat daher einen sehr hohen und individuellen Anspruch wie sein Traumurlaub verlaufen soll. Glücklicherweise bietet die Branche von Kulturerlebnis über Sprachreise, von Genussreise bis zu Wanderungen für jeden das passende Programm an. Da ich mein Leben mit drei Hunden teile, habe ich meine beiden Leidenschaften – Hund und Kunst – in Reisekonzepte gepackt, die direkt auf diese Kundengruppe abgestimmt sind. Meine Kulturwanderung – eine Verbindung von Landschaft erwandern, Geschichte erfahren und kulturelle Sehenswürdigkeiten besuchen – hat inzwischen nicht nur Hundebesitzer sondern auch Kultur- und Wander-begeisterte Fans gefunden.


REISEORGANISATION UND KONZEPT

 

Reisen ohne Hund ist für immer mehr Menschen unvorstellbar. Darauf stellen sich auch immer mehr Hotels und Agritourismus-Projekte ein, die verstanden haben, das glückliche Hundehalter schnell zu Stammkunden werden und statt ins ferne Ausland zu fliegen, mit dem Auto in Europa unterwegs sind. Auch ich kann mit meinem Projekt „Kulturreisen für Mensch und Hund“ meine beiden Leidenschaften für Kunst und Hund vereinen. Da ich selbst mit meinen Hunden viel auf Reisen bin, teste ich mit ihnen die Möglichkeit von Besuchen in Kultureinrichtungen, prüfe die Hundefreundlichkeit von Restaurants und Hotels und erkunde interessante Kulturwege durch Stadt und Land. Reisen mit Hund ist wie „Slow Food“. Man erwandert sich die Landschaft, man geht jenseits der Touristen-Autobahnen zu den Kulturhighlights, man lernt hundebegeisterte Gastronomen, Landwirte und Winzer kennen. Mit Hund erlebt man Kultururlaub langsam, entspannt und mit ganz besonderen Menschen. Um auch Kunst erleben zu können, die mit Hund verwehrt ist, begleitet uns auf den Kulturreisen auch ein Hundesitter.

Ich erarbeite Ihnen aber auch gerne ein neues Programm aus Wandern, Städtetour und Kulinarisches für Ihren Wunschort.

 

Die Leistungen für ein Reise-Konzept beinhalten:

Konzept der Reise, Programmpunkte aus Bereich Kunst, Kultur und Kulinarisches, Reiseleitung


Referenzen

• Seit 2007 erarbeite ich Reisekonzepte für Reisen mit dem Hund. In ganz Deutschland war ich unterwegs, aber auch England und Italien habe ich inzwischen mit unseren zwei- und vierbeinigen Reisegästen erkundet. Professioneller Partner für die Organisation der Reisen ist die Reiseorganisation 4Pfoten unterwegs - Neptun Reisen.


KULTURWANDERUNGEN

 

Unter dem Namen ars canis organisiere ich Kulturwanderungen für Mensch und Hund. Mein Wanderjahr steht meist unter einem thematischen Schwerpunkt, so dass sich mit jeder Wanderung ein weiteres Puzzelteil zur Geschichte ergibt. Mehr und mehr begleiten uns auch Menschen ohne Hund, die sich am Konzept Wandern und Kultur erfreuen. Eine Wanderung dauert etwa 3 bis 4 Stunden und wir lassen die Wandererlebnisse mit einem kulinarischen Genuss ausklingen.

 

Das bisherige Kulturwanderprogramm können sie bei ars canis unter Events einsehen. Ich konzipiere aber auch gerne eine Kulturwanderung nach Ihren Wünschen. www.ars-canis.de/event_kulturwanderungen

 

Die Leistungen für eine Kulturwanderung beinhalten:

Wanderroute, Programmpunkte aus Naturpanorama, Kunst, Kultur, Geschichte und Kulinarisches, Wanderleitung 


Referenzen

• Seit 2004 biete ich Kulturwanderung für Mensch und Hund bei ars canis an. www.ars-canis.de/kulturreisen


REISEBERICHTE

 

Die vielen interessanten Hintergrundinformationen, die die Arbeit an Ausstellungen, Vorträgen, Seminaren und Reisen meine Materialsammlungen füllen, verarbeite ich gerne auch in schriftlicher Form zu Artikel, Blogbeiträge und Reiseberichte. Meine Kulturwanderungen und Reisen für Mensch und Hund gebe ich in meinem Magazin „Auf KULTour mit Hund“ im Eigenverlag heraus.